MENU
Zwei Kinder mit einem Hula-Hoop-ring, stehend auf dem Sportplatz der Helen-Keller-Schule

Grundschulbetreuung

In der Helen-Keller-Schule

Wir über uns

Mit dem Schuljahr 2014/2015 haben wir als Träger die Grundschulbetreuung mit 27 Plätzen in der Helen-Keller-Schule eröffnet. Da die Helen-Keller-Schule eine Sprachheilschule ist, haben alle Kinder der Betreuung ebenfalls einen besonderen Förderbedarf.

Angebote

Folgende Möglichkeiten haben Sie:

  • Betreuung: 11.30 Uhr - 17.00 Uhr


Nach vorheriger Anmeldung Ferienbetreuung an bis zu neun Ferienwochen im Schuljahr.

Anschrift

Känguru Betreuung Helen-Keller-Schule
Langrabenstraße 9 • 65199 Wiesbaden

 

Leitung & Kontakt

Frau Alice Elenbast

E-Mail:alice.elsenbast@ifb-stiftung.de
Telefon:+49 611 290 49 08

Anmeldung

Wir empfehlen grundsätzlich eine frühzeitige Anmeldung. Anmeldeschluss für das kommende Schuljahr ist jeweils der 15. Februar. Die Nachfrage ist erfahrungsgemäß höher als die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie ein Bestätigungsschreiben, dieses stellt jedoch keine Zusage dar. Anfang März eines Jahres entscheiden wir über die aktuellen Neuaufnahmen zum darauffolgenden Schuljahresbeginn. Danach werden alle Eltern entsprechend informiert.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund unserer Rahmenbedingungen, Kinder berufstätiger Eltern und Geschwisterkinder bevorzugt aufnehmen.

Anmeldeformular als PDF

Kosten & Zeiten

Monatliche Kosten (17.00 Uhr Platz):

Betreuung von 11.30 Uhr - 17.00 Uhr: 170 €
Verpflegung: 70 €
Gesamt: 240 €

Illustration Känguru mit 2 Kängurus im Beutel

Ferienbetreuung

Während der Ferien besteht nach vorheriger Anmeldung die Möglichkeit, Ihr Kind in der Zeit von 07.30 Uhr - 17.00 Uhr in unserem Ferienprogramm betreuen zu lassen.

Dies ist kostenfrei.

Während der Ferien besteht nach vorheriger Anmeldung die Möglichkeit, Ihr Kind in der Zeit von 7.30 Uhr - 17.00 Uhr in unserem Ferienprogramm betreuen zu lassen.

Dies ist ebenfalls kostenfrei.